ÄTHIOPIEN
HARRAR

9.20 EUR17.10 EUR inkl. MwSt.

100 Prozent Arabica

Komplex & vollmundig, zartbitter, Kakao, Mokkanoten, Heidelbeere und Walnuss
Ideal für: Cappuccino, Espresso, Mokkakanne, Siebträger, Vollautomat
Bitte Verpackungsgröße und Mahlgrad wählen.

Artikelnummer: HARRAR Kategorie:

Markenname

Äthiopien Harrar Longberry
NATURAL

Geographische Lage

Oromia Region
Hararghe

Erntezeit

Oktober bis Februar

Varietät

mixed heirloom

Zertifizierung

Oraganic
Fairtrade

Aufbereitung

Natural - trockene Aufbereitung

Der Äthiopische Harrar ist nach seiner Herkunftregion Haraghe benannt. Diese befindet sich im Osten von Äthiopien hin zur Grenze zu Somalia. Das ist 525 km enfernt von der Hauptstadt Addis Abeba.  Der Kaffee wächst dort in einer Höhe zwischen 1.500 und 2.100 Metern über dem Meeresspiegel. Die kühlen Temperaturen in diesen Höhen ermöglichen eine langsame Reifung der Kaffeekirschen. Ein komplexes, facettenreiches Aromenbild ist das Resultat dieser klimatischen Bedingungen. Der Harrar ist ein sogenannter NATURAL, d.h. die Kaffeekirsche wurde als Ganzes sonnengetrocknet; erst danach werden die Bohnen herausgeschält. Dieser Verarbeitungsprozess ergibt eine komplexe Tasse mit vollem, kräftigen Körper. Besonders im Espresso kommt der kräftige Mokkageschmack mit dunklen Schokoladenoten zur Geltung. Aber auch mit Milch gibt der Harrar einen exzellenten Kaffee ab. Wegen seiner Komplexität ist er eine gefragte Bohne für Kaffeevollautomaten.