Kaffee
seminar

65.00 EUR inkl. MwSt.

Vortrag über Ursprung und Kaffeeanbau. Gemeinsame Röstung. Sensorik & Gemeinsame Kaffee-Verkostung.
  • Beginn: 18.00 Uhr / am 7.4. Beginn um 18.30h
  • Dauer: 3 Stunden
  • Ort: 220GRAD Rösthaus, Maxglaner Hauptstraße 29
  
Art.-Nr.: Kaffeeseminar Kategorie:

Wegmarken der Kaffebohne
Ausgehend vom Kaffeeursprung, begleiten wir den Weg der Bohne, vom Strauch bis in die Tasse… dort wo unser Genuss beginnt.

In jeder Sekunde werden weltweit über 26.000 Tassen Kaffee getrunken.  Aber woher kommt eigentlich der Kaffee, den wir genießen? Und was passiert mit den Bohnen, bis wir diese als nuss-braune cremige Flüssigkeit vor uns in der Tasse haben? Der Weg der Kaffeebohne vom Strauch bis in die Tasse ist ein weiter.  Damit wollen wir uns in diesem Kaffeeseminar auseinander setzen.

Das Seminar gliedert sich in drei Bereiche. Wir starten mit dem Thema  Kaffee im Ursprung. Dies beinhaltet geografische Lage, Klima, Anbau,  Ernte, Aufbereitung und Verarbeitung bis dieser klar Schiff ist. Im zweiten Teil fordern wir unseren Geruchs- und Geschmackssinn beim Riechen und  Erschmecken verschiedener Aromen und Geschmacksrichtungen, die man im Kaffee finden kann. Im letzten Teil führen wir eine Röstung gemeinsam durch und besprechen die dabei  ablaufenden Prozesse. Danach verkosten wir spielerisch unterschiedliche Kaffees (nach Sorten, Varietäten, Aufbereitungsmethode …) und versuchen jeweils den besonderen Eigenschaften nachzuspüren. Daneben soll genug Raum bleiben für individuelle Fragen und Interessensgebiete.