KENIA
TEGU AA TOP

9.80 EUR17.90 EUR inkl. MwSt.

100 Prozent Arabica

Aromatisch-würzig, Waldbeeren und Bitterschokolade
  
  
    
Art.-Nr.: KARIMIKUI AB TOP Kategorie:
Markenname
KENIA TEGU AA TOP
Geographische Lage
Zentrales Hochland, Nyeri Distrikt.
1.700 bis 1.800 Meter über dem Meeresspiegel
Erntezeit
Oktober bis Jänner
Arabica Varietät
SL28, SL34
Ideal für
Aufguss/Filter, Vollautomat, Mokkakanne
Zertifizierung
Rainforest Alliance
Fairtrade
Aufbereitung
Wet processing

KENIA TEGU wächst auf den Hängen des Mount Kenya / Region Nyeri. 1.200 Farmer zählt die Tekangu Farmers Cooperative Society, die ihre Kaffeeernte in der dazugehörigen „Kaffeefabrik“ Tegu aufbereitet und weiterverarbeitet – bis dieser klar Schiff ist. Die Kaffeekirschen gedeihen in einer Höhe zwischen 1.700 und 1.800 Metern über dem Meeresspiegel bei gemäßigten Temperaturen zwischen 15-25° Celsius. Der Vulkanerdeboden ist sehr reich an Mineralstoffen und unterstützt so die besondere Geschmacksentwicklung der Keniabohnen. Die reifen Kaffeekirschen werden per Hand gepflückt und nass aufbereitet. Das Wasser geht dabei durch mehrere Recycling-Schleifen, was den Wasserverbrauch stark reduziert. Getrocknet wird der Pergamentkaffee in der Sonne auf erhöhten Trockentischen.

Rainforest Alliance & Fairtrade zertifiziert.